Anfrage
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Twitter

FAQs - Häufig gestellte Fragen im Service


Wie lange dauert eine Teppichwäsche und wie funktioniert der Ablauf?

Die Teppichwäsche dauert 3-5 Tage, bei Abholung und Zustellung genau eine Woche. Wir holen die Teppiche gerne ab und stellen zu. Die Abholtage und Zeiten finden Sie hier. Sie können die Teppiche aber gerne während der Öffnungszeiten in eines unserer Teppichzentren bringen. Gerne stehen wir Ihnen tel. für alle Fragen zur Verfügung.

Wie funktioniert das bei Reparaturen?

Reparaturen werden nach Preisliste und Aufwand durchgeführt. Wir machen gerne einen gratis Kostenvoranschlag, oft auch mit 2-3 Möglichkeiten. Die Reparaturen dauern zusätzlich zur Wäsche je nach Aufwand durchschnittlich noch eine Woche, bis der Teppich wieder zum Kunden kommt.

Schadet die Wäsche dem Teppich?

Nein. Eine Teppichwäsche ist alle paar Jahre sogar notwendig und gut für den Teppich. Dadurch werden Flecken, Sand und Schmutzpartikeln entfernt und der Wolle wieder Lanolin zugeführt. Dadurch wird die Wolle im Teppich gegen den Schmutz „versiegelt“. Von einer chemischen Reinigung ist jedenfalls abzuraten.

Muss mein Teppich gespannt oder imprägniert werden?

Die meisten Teppiche müssen weder gespannt noch imprägniert werden. Spannen ist nur bei wenigen bestimmten Stücken nötig. Die Imprägnierung ist eigentlich das Lanolin bei Schafwolle, welches wir beim Waschvorgang automatisch zusetzen. Empfehlenswert ist bei Schafwollteppichen aber jedenfalls ein Mottenschutz, der umweltfreundlich, aber nachhaltig bis zu 7 Jahre Ihren Teppich schützt.

Was ist mein Teppich Wert? Woher kommt er und ist er alt?

Das können wir Ihnen natürlich im Zuge einer Teppichreinigung gerne sagen und Sie wissen dann um Ihre guten Stücke noch besser Bescheid. Dieses Service ist bei uns kostenlos. Bei uns arbeiten nur Fachleute aus der Teppichbranche.

Kann ich meine Teppiche im Teppichzentrum lagern?

Ja. Bis zu 4 Wochen ist das sogar kostenlos, danach wird eine Aufbewahrungspauschale je nach Teppichgröße verrechnet. So kann der Teppich bei uns „überwintern“ oder „übersommern", ist beim Umzug oder Renovierung nicht im Weg, und Sie sind auf der sicheren Seite.

Schnellanfrage

top